Party Deko Hannover
Party Deko Hannover
Partyartikel Dekoartikel Schulanfang Deko Hochzeitsdeko Hawaiiparty
Party-Deko Festartikel Shop Hotline
Suche :

☰ Menü öffnen

Hochzeitsdeko Checkliste &
Deko Tipps zur Hochzeit

Von Ihrer Hochzeitsfeier nehmen alle Gäste und besonders Sie (das Brautpaar) viele schöne Erinnerungen auch in Form von Fotos und Videos mit nach Hause, daher sollte auch der Hochzeitsdeko eine besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden.

 

1.) Am Anfang der Hochzeitsdekoration steht natürlich auch hier das liebe Geld, also sollte das Budget für die Hochzeitsdeko festgelegt werden.

 

2.) Grundsätzliche Farben (zum Brautkleid passend) und ggf. das Hochzeitsthema bestimmen

 

3.) Ideen sammeln: Haben Ihnen andere Hochzeiten gut gefallen? Sammeln Sie also Hochzeitsdeko-Bilder und Ideen von Bekannten, im Internet und in Zeitungen.

 

4.) Mindestens 1/2 Jahr vorher sollten Sie Ihre Wünsche mit den Floristen und den Fachleuten für Ballondeko besprechen, denken Sie dabei auch an das Standesamt / die Kirche (z.B. Helium Ballons oder Tauben fliegen lassen, Rosenblätter streuen, Konfetti Shooter).

 

5.) Haben Sie bei der Dekoration Ihrer Hochzeit auch an das Hochzeitsauto und an die Begleitfahrzeuge gedacht? Für die Autodeko gibt es z.B. spezielle Antennenschleifen, Fähnchen und Ballondeko.

 

6.) Mit Ihrem Restaurant / Hotel bzw. Veranstaltungsort sollten Sie Ihre Vorstellungen für die Stuhl- und Tischdekoration besprechen (gute Stuhlhussen sollten vorhanden sein, auch farblich abgestimmte Tischläufer sind auf einer weißen Tischdecke sehr wirkungsvoll, Kerzen nicht vergessen).

 

7.) Tipp an den Caterer: Für die Hochzeitstorte und den Nachtisch machen sich zusätzlich Wunderkerzen (gibt es auch in Herzform!) sehr gut und garantieren schöne Fotos.

 

8.) Gefällt Ihnen die Beleuchtung vor Ort? Vielleicht sollten Sie zusätzliche Lampen/Scheinwerfer etc. aufstellen (viele Besichtigen den Veranstaltungssaal nur am Tag, aber gerade am Abend möchten Sie tolle Fotos von der Hochzeitsfeier haben)

 

9.) Es gibt besonders festliche Ballondekorationen zur Hochzeit (z.B. mit glänzenden Luftballons), damit können Sie besondere Akzente für die Hochzeitsfeier bzw. die Hochzeitsdeko setzen - lassen Sie sich beraten!

Besonders bei modernen Hochzeiten wird auf Ballonkreationen und Ballon Bouquets aktuell nicht mehr verzichtet - Ihr Ballongeschäft zeigt Ihnen gerne die passenden Bilder dazu.

 

10.) Wenn Sie auch eine Blumendekoration einsetzen möchten, wählen Sie in jedem Fall Blumen der Saison aus, denn die sind am günstigsten.

 

11.) Mit den passenden Dekostoffen können Sie unpassende Flächen geschickt abdecken.

 

12.) Denken Sie nicht nur an den Festsaal, sondern auch an den Eingang; begrüßen Sie Ihre Gäste z.B. mit festlichen Ballonsäulen, Ballonbögen oder auch Ballongirlanden.

 

13.) Vergessen Sie Wände und Decken nicht! Auch dafür gibt es die passende Hochzeitsdekoration.

 

14.) Auch die Tanzfläche und der Buffet-Bereich darf dekoriert werden.

 

15.) Auch das gehört zur Hochzeitsdeko: Viele Gastgeschenke (give aways) werden bereits auf die Tische gelegt (Hochzeitsmandeln, Tischkartenhalter, Platzkarten ...)

 

16.) Der Brauttisch sollte sich von der Dekoration unbedingt von den anderen Tischen besonders abheben (z.B. mit schwebenden Hochzeitsballons, oder im Hintergrund ein Doppelherz aus Luftballons)!

 

17.) Lassen Sie sich von allen Beteiligten den gewünschten Liefertermin für die Hochzeitsdeko bestätigen und vereinbaren Sie Festpreise.

 

18.) Nach der Hochzeitsfeier werden Sie wieder Zuhause eintreffen, auch dafür gibt es wieder verschiedene Schilder und Banner "Just married";-)

 

Fazit:
Die Hochzeitsdeko besteht also nicht nur aus Tischdeko! Wir beraten Sie gerne!

 

Viel Spaß beim Dekorieren und eine unvergessliche Hochzeitsfeier!


Hochzeitsdekoration





Party-Deko RSS Feed Partyartikel


Bewerten Sie diese Hochzeitsdeko-Seite:
Diese Hochzeitsdeko Seite hat die Bewertung 4.8 von 5 erhalten.
(1338 Bewertungen
für Party-Deko24)